szmmctag
Suche blog.de

  • er ist

    da.

    .
    .
    .

    und das ist gut so.

    zumal nach der trennung vor der trennung ist:
    in ein paar tagen zieht er nach austria.

    aber
    noch!
    spielt er/pb/ chopin am klavier und erklärt mir den zimbardo.

    .
    .

    morgen fahre ich ins büro nach e. -
    trennung bis freitag.
    geplant, um ihn zeit zu geben. allein. sturmfrei. und so.

    blöder plan.
    wo er doch schon bald wieder weg ist ...
    sein plan.
    den ich nicht kannte.

    .

    die blümchen (whopper & shake) zum empfang in tegel kamen gut.
    den bart hatte ich erwartet.
    daß nur eine träne [bei mir] einschoß eher nicht.

    gespräche.
    gespräche.
    fotos.
    von ziegen und menschen.

    .

    gestern auch über a.
    bedenken.
    so wie von allen.
    ich erkläre mich und rede - wie bei allen - über freundschaft [und das liebe heftiger im herzen kocht].
    von gegenseitigem vorteil.
    weiß a. das auch?

    .

    morgen also e., kunden, mutter.
    freitag abend endlich wieder pb.

    obwohl ich da auch schon eine verabredung habe.
    mit freundin k.

    .

    aber jetzt weiter mit pb`s interpretation der piraten der karibik ...

  • sanft & sorg(en)fältig

    unter spannung -
    das kind müßte jetzt bereits den flug beginnen.
    die letzten vierundzwanzig stunden (der trennung) laufen ...

    höre beim räumen & warten unsere UNSERE sendung.

    "füße geblutet"

    .

    a. ist seit fünf stunden auf der autobahn.
    zeit, um die wohnung zum cleanraum zu kärchern auf playboy vorzubereiten.

    .

    mir fällt auf, daß ich mich an a. gewöhne.
    und so war der spaziergang gestern am wannsee (seelöwe/liebermann) einfach nur schön.
    trotz der schauer.
    für die er mir seine jacke gab.

    .

    am abend fragt mich meine mutter am telefon, was ich von den ereignissen in tunesien halte.
    welche ereignisse?
    keine nachrichten, nur gespräche ...
    dazwischen jobjob, friseur, neues büro [entscheidung für mitte, nach der zeit im prenzlauer berg] und viele gespräche mit a.
    & so.

  • männertage

    erst a., dann pb ...

    gestern mit a. eine midsummerparty am q-damm besucht.
    bissel viel gedränge auf der dachterasse,
    so daß wir nach dem büfett den fahrstuhl enterten und lieber im lauwarmen abendwind den kudamm beschlenderten.

    ich zeigte a. die cruisenden xberger,
    wie man ost (brav & praktisch & langweilig) und west (individuell & gewagt & stilish) am outfit unterscheidet
    und
    erzählte von charlottengrad (russische juden).

    .

    und sonst?
    ruhige see.
    bis sonntag.
    hoffentlich.
    am montag .. !

  • renes* getwitter

    brachte mich darauf,
    daß
    gestern der filmpreuis verliehen wurde.

    dann also jetzt
    mediathek
    http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/2428370/Der-Deutsche-Filmpreis-2015#/beitrag/video/2428370/Der-Deutsche-Filmpreis-2015

    .

    starker anfang.

    überraschender (weil voss- und klaussner-distanzierender), aber sympathischer männlicher nebendarsteller.

    die rührung des herrn schweigert. bei den worten von jan.

    na ja, und .. the grandios GWISDEK!

    ________________________

    * rene pollesch

  • playboy

    endlich eine mail!
    lese sie im zug nach e. (landfluchtort).

    (in der alten wohnung) angekommen, fahre ich den computer hoch:
    erdbeben in chile -
    genau dort, wo playboy sein basislager hat.

    dpa - bislang keine meldungen über "schäden" ...

    telefonisch ist der kerl nicht erreichbar.
    warte auf eine mail ..

    MANN!
    kurz vor dem wiedersehen.
    bin fertig.

    #
    #
    #

    nachtrag
    21uhr

    endlose stunden später kam die mail -
    alles gut,
    ALLES GUT!

Neueste Einträge

mehr Einträge…

Tags

mehr Tags…

Footer:

Die auf diesen Webseiten sichtbaren Daten und Inhalte stammen vom Blog-Inhaber, blog.de ist für die Inhalte dieser Webseiten nicht verantwortlich.